News · 03.09.2021

PIERRE GUILLAUME - 7.2 MORNING IN TIPASA

Ein wunderbarer Zitrusgarten: frisch und minzig. Inspiriert von „Hochzeit in Tipasa“ (1938) von Albert Camus: Der Autor schildert den Sommer in Tipasa mit seinen römischen Ruinen und dem Meer, er preist die Natur und die Schönheit der Körper unter der Sonne. Bei diesem Duft spürt man die davon inspirierten Gedanken Pierre Guillaumes, die zwischen Meer und Bergen wandern und die Schönheit der algerischen Flora aufgreifen: Bergamottenbäume, wildes Zitronengras, Pfefferminze, Mittelmeerkiefer und Jujubebaum in der sonnengegerbten Landschaft. Von den Felsen aus ins Wasser tauchen, eines Morgens in Tipasa …

Erfahren Sie mehr in unserer ZEGG Haute Parfumerie Arcada in Samnaun.

Fotos

Geschäfte