Gravel

Michael Knudsen ist der Schöpfer des Gravel Colognes, das er seit 1957 unverändert produziert und abfüllt.

Zu einer Zeit, zu der Parfums noch überwiegend Frauen vorbehalten waren und Eau de Colognes erst langsam die Männerwelt erreichten, welche um alles parfumähnliche, das kein After Shave war, noch einen weiten Bogen zu machen pflegte, kreierte Knudsen sein Gravel Cologne. Balsamische Noten kombiniert mit Gewürzen, einer Prise Weihrauch sowie einigen Harzen - und, zuguterletzt diejenige Zutat, welche namensgebend war und jeden Duft zu einem Unikat macht: Kieselsteine.

Knudsen sammelte selbst an der amerikanischen Ostküste, jeden einzelnen. Die Kiesel sorgten nicht nur für den bodenständigen Namen, der greifbarer und somit auch kaufbarer für die Männerwelt der Fünfziger war, sondern auch für die Färbung des Duftes: Durch den enthaltenen Alkohol lösen sich Mineralien aus den Kieseln, die dem Duft nicht nur zu seiner bernsteinfarbenen Farbe verhelfen. Darüberhinaus sollen sie auch das gewisse Etwas sein, dem Gravel seine besondere, leicht metallische Note verdankt.

Wählen Sie eines unserer Produkte: