Glenkinchie

Die Brennerei Glenkinchie wurde unter dem Namen Milton 1825 durch die Brüder George und John Rate gegründet und erst 1837 in Glenkinchie umbenannt. 1987 ging die Brennerei an den Konzern Diageo. Heute ist sie eine der letzten in Betrieb befindlichen Brennereien in den Lowlands.

Wählen Sie eines unserer Produkte:

Altersprüfung

Die Nutzung von Bereichen dieser Webseite, die im Zusammenhang mit dem Genuss von Tabak oder Spirituosen stehen, ist daher Besuchern vorbehalten, die nach den gesetzlichen Bestimmungen ihres jeweiligen Landes volljährig sind.