CAMUS feiert eine lebendige Tradition, die fünf Generationen stark ist, und spiegelt heute das über 155-jährige Unternehmertum wider, das durch die Meilensteine ​​eines Familienerbes belegt wird, das jede Nachfolge mit entscheidenden Passagen markiert hat.

Der Produktionsprozess hinter Camus ist genau darauf ausgerichtet, intensiv aromatische Cognacs herzustellen, ohne Kompromisse bei der Herstellung einzugehen. Dieser Prozess ermöglicht es dem Unternehmen, in Bezug auf die aromatische Intensität, gemessen mit 3 spezifischen Parametern, beispiellose Ergebnisse zu erzielen: die reichhaltigen fruchtigen Aromen, verbunden mit dem hohen Estergehalt; die tiefen floralen Töne, bezogen auf den hohen Terpenolgehalt. Die perfekte Balance zwischen fruchtigen und holzigen Noten durch die Verwendung von Fässern mit subtilen Tanninen.

Fotos

Erhältlich bei